Sanitärarbeiten im Haus und in der Wohnung

Ein altes Badezimmer tut auch seine Dienste

Die Badewanne muss natürlich in jedem Badezimmer funktionieren.

Gut gemachte Sanitärinstallationen wirken sich wesentlich auf die Wohnqualität eines Hauses und einer Wohnung aus. Deshalb ist die fachgerechte Ausführung einer Badrenovierung doch von einiger Wichtigkeit für die meisten Menschen.

Sie fühlen sich wohler in einem Bad, in dem Toilette, Waschbecken und Wasserhähne intakt sind. Zumindest sollen Klo & Co verlässlich ihre Funktion erfüllen.

Die Leitungen und Rohre sollen sich möglichst nie bemerkbar machen. Zum Beispiel indem sie leck wären.

Besser noch ist es, wenn das Badezimmer auch angenehm temperiert und modern eingerichtet ist. Idealerweise passt auch farblich alles schön zusammen.

Sanitärarbeiten im Haus in Eigenregie

Gesetzt den Fall, dass Sie mit Ihrem Bad nicht zufrieden sind, stellt sich die Frage, welche Sanitärarbeiten im Haus Sie selbst machen können. Und von welchen Arbeiten Sie die Finger lassen sollten.

Natürlich kommt es ganz darauf an, wie geschickt Sie oder ein anderer Hausbewohner sind. Wer zwei linke Hände hat, dem fällt vermutlich auch schon das Wechseln der Klobrille schwer.

Im mittleren Schwierigkeitsgrad liegen vielleicht solche Arbeiten wie das Dichten eines Wasserhahns mit Hanf oder das Verlegen von Verliesen.

Spätestens aber wenn es an das Verlegen von Abwasser-Rohren geht, lassen Sie lieber einen Sanitär-Spezialisten ran.

Sanitärspezialisten bieten diverse Dienstleistungen an

Firmen, die sich auf Sanitärleistungen spezialisiert haben, bietet ihren Klienten diverse Dienstleistungen an. Wer in einem alten Haus eine Renovierung durchführt ist froh um den professionellen Abbau von alten Rohrleitungen, welche der Verlegung der neuen Rohre vorangeht.

Den zweiten Teil übernehmen die Angestellten mit Kompetenz und exakter Arbeitsweise. Die Mitarbeiter installieren Sanitärobjekte wie die Toilette oder die Badewanne genau und präzise am richtigen Ort.

Auch für das Verlegen von Fliesenspiegeln und Bodenfliesen sind solche Firmen ein guter Partner. Sie verstehen halt ihr Handwerk und passen die Fliesen perfekt dem Waschbecken, der Badewanne oder anderen zu installierenden Objekten an.

Maßgeschneidertes Bad per Software

Es gibt auch Firmen, die Sanitärarbeiten im Haus per Software simulieren.

Dank der CAD-Software entsteht das Wunschbad auf dem Computer mit 3D-Ansicht. Klienten begutachten die Planung räumlich was ihnen eine konkrete Idee vom fertigen Bad gibt. Der anschauliche Eindruck von der zukünftigen Innenarchitektur zeigt, wo noch Verbesserungspotenzial herrscht, um ein harmonisch ausgearbeitetes Gesamtkonzept zu erreichen.

Die mit dem Auftrag betrauten Angestellten besuchen den Kunden und machen sich vor Ort ein Bild über die Situation. Das dazu gehörende persönliche Gespräch über die Details ist die Grundlage zur sachgerechten und individuell gewünschten Ausführung der Arbeiten.

Die Beantwortung von Fragen über die Einrichtung und die Anzahl der Waschtische stehen dabei im Vordergrund. Klienten überlegen sich im Voraus, ob die Toilette sich mit Dusche und Bad im selben Raum befindet oder ob sie eine Trennung vorziehen.

Die Mitarbeiter beraten und nehmen sich der Gestaltung des persönlichen Wunschbades an. Sie sorgen für ein harmonisches Konzept des gesamten Raumes und kümmern sich um den Komplettbau nach der vom Kunden abgesegneten Planung.

Das Bad komplett sanieren

Wenn Sie Ihr Bad komplett sanieren wollen, beauftragen Sie am besten nur eine Firma damit. Der müssen Sie natürlich dann vertrauen können. Am besten man kennt sich, dann ist das Vertrauen am größten und man kann auch mal was nachfragen, wenn was nicht passt.

Nur eine Firma hat jedenfalls den Vorteil, dass die Installateure Ihr Bad als Ganzes sehen können und müssen.

Sanitär Reutlingen zum Beispiel ist um die fachgerechte Installation von Leitungen und Fliesen im Bad besorgt. Ersteres ist für die einwandfreie Wasserversorgung und -entsorgung wesentlich. Das korrekte Anbringen der Fliesen gibt dem Bad den ästhetischen Touch, um sich in der persönlichen Wellnessoase zu entspannen.

Das Unternehmen ist auch behilflich bei der Kalkulation des Budget und schaut dabei auf die örtlichen Gegebenheiten sowie das persönliche finanzielle Limit des Kunden. Es sucht eine wirtschaftliche Lösung, um aus den bereitstehenden Geldern das Maximum herauszuholen.

Die Mitarbeiter sind spezialisiert für die Verkleidung des Badezimmers mit diversen Materialien. Sie legen Fliesen aus Keramik, Naturstein und Mosaik wie gewünscht rustikal, klassisch oder modern mit zuverlässiger Feuchtigkeitsabdichtung im Nassbereich.

Bildquellen:

 

Über den Autor

handwerker-heimwerker team
Webmaster von Handwerker-Heimwerker.de Motto: Geht nicht, gibt´s nicht. :)

Kommentar hinterlassen on "Sanitärarbeiten im Haus und in der Wohnung"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*