Ein paar Feng Shui Schlafzimmer Tipps

Ein Feng Shui Schlafzimmer strahlt vor allem Ruhe und Harmonie aus.

Ein Feng Shui Schlafzimmer strahlt vor allem Ruhe und Harmonie aus.

Mit unseren Feng Shui Schlafzimmer Tipps wollen wir Sie keinesfalls auf die wahre Lehre des Feng Shui festnageln. Auf wahre Lehren stehen wir nicht. Auf jährlich wechselnde Moden auch nicht. Aber lernen kann man aus mancher Mode und aus den Erfahrungen und Weisheiten vieler Gegenden dieser Erde sowieso.

Hauptsache, ich habe meine eigenen Kriterien, wie ich mein Umfeld gestalten will. So eben auch das Schlafzimmer. Regeln, wie ein Feng Shui Schlafzimmer zu gestalten ist, gibt es eine ganze Menge.

Manche mögen Geschmackssache sein, auf diese werden wir hier nicht eingehen. Aber einige Regeln für ein Feng Shui Schlafzimmer scheinen uns direkt einleuchtend und sinnvoll, damit ein Schlafzimmer seinen Job erfüllen kann.

Feng Shui Schlafzimmer Tipp: Klarheit

Wir schlafen in der Regel mehr als sieben Stunden täglich im Schlafzimmer. Der Schlaf ist unverzichtbar und wichtig, um mit frischer Energie in den neuen Tag starten zu können. Und wer zu wenig schläft, muss sich nicht wundern.

Am nächsten Morgen wie wie gerädert sein und den ganzen Tag über sich vor Müdigkeit kaum auf den Beinen halten zu können. Gesunder Schlaf kommt nun einmal nicht von ungefähr. Es zählen etliche Kriterien dazu, damit wir in einen geruhsamen und erholten Tiefschlaf fallen können.

Klarheit im Schlafzimmer bedeutet vor allem, dass sich nur Gegenstände im Schlafzimmer befinden, die wichtig sind, um in Ruhe schlafen zu können.

Wenn irgend möglich, gönnen Sie sich für das Schlafen also einen eigenen Raum. Schlafzimmer – und Arbeitszimmer in einem Raum wäre also ein Gegenbeispiel.

Sprich: Sie müssen nicht nur im Schlafzimmer selbst für Harmonie und Klarheit sorgen, sondern Stress, Krach, PC in andere Räume der Wohnung “verbannen”. Will alles geplant sein. Vielleicht bauen Sie ja im Flur oder in ein großes Wohnzimmer einen (begehbaren) Kleiderschrank.

Ein zugestelltes Schlafzimmer mit zu viel Dekokram wirkt schnell überfüllt und unruhig. Besser ist eine schöne Schlichtheit und mit wenigen Dingen Akzente setzen.

Wichtig ist auch, dass das Zimmer nicht auch als Abstellraum genutzt wird. Denn dies geschieht relativ schnell. Das Bügelbrett, die Wäschekörbe, oder Klamotten, die mal eben an den Schrank gehängt werden und vieles mehr. Und schon ist das Schlafzimmer zugestellt.

Nicht nur, dass dies ein sehr unruhiges Bild schafft, sondern alle abgestellten Dinge innerhalb des Schlafzimmers sind wunderbare Staubfänger und auch ein idealer Nährboden für Staubmilben, die sich dann vermehren können.

Feng Shui Schlafzimmer Tipp: Farben

Wichtiger Feng Shui Schlafzimmer Tipp: Eine Wand am Kopfende!

Wichtiger Feng Shui Schlafzimmer Tipp: Eine Wand am Kopfende!

Triste und kühle Farben aber auch aufregende sollten aus Schlafzimmern verbannt werden. Ebenso auch Wandfarben, die beunruhigende Muster haben, viele Blumen und große Farbmuster. Das bringt tatsächlich sehr viel Unruhe ins Zimmer und lässt nicht gut einschlafen.

Auch das ist ein einleuchtendes Feng Shui Prinzip für Schlafzimmer. Wer streicht die Wände des Schlafzimmers schon rot!

Wohlige und warme Farben sorgen für ein entsprechend wohliges Gefühl. Passt also! Das Schlafzimmer soll zum Schlafen und Verweilen, zum Kuscheln und Einhüllen in Decken und Bettzeug und vielen Kissen einladen. Etwas Farbe kann Frische und gleichzeitig Gemütlichkeit sowie Harmonie bewirken und ausstrahlen.

Harmonie ist wichtig, damit man sich im Gleichgewicht befindet und sich quasi zum Ausruhen und Entspannen im eigenen Schlafgemach eingeladen fühlt. Wer auf Wärme und trotzdem Stil achtet, der sollte sich auf Erdfarben wie Holz, Naturton und helles Grün sowie dunkles Grün konzentrieren. Diese Farben kann man wunderbar mischen und schon ergibt die entsprechende Farbgebung ein ganz einzigartiges Wandbild. Überhaupt ist Holz im Feng Shui das bevorzugte Material für ein Schlafzimmer.

Und noch zwei Farb-Tipps:

Bettzeug aus gutem Material und Baumwolllaken, die womöglich noch einen Anteil an Seidenstoffen haben, kühlen auf der Haut tatsächlich. Und wer will schon bei hohen Temperaturen mit einer docken Steppdecke als Oberbett schlafen? Weiß wird grundsätzlich gerne in Schlafzimmern als Bettzeug verwendet, da sich Weißes auch prima heiß waschen und somit deutlich besser reinigen lässt, als Buntes.

Das Bettzeug kann auch den Jahreszeiten farblich angepasst sein. Das gibt noch einmal einen einladenden Kick und liegt für viele Menschen auch nahe.

Feng Shui Schlafzimmer Tipp: Bett

Klare Linien schaffen, schlichte Deko aufstellen und positionieren. Das Bett sollte im Mittelpunkt eines Schlafzimmers stehen und zum Hinlegen und Schlafen animieren. Mit einem Boxspringbett macht man was Schlafkomfort und auch Optik angeht alles richtig. Diese Betten haben sich mittlerweile immer mehr in unseren Schlafzimmern durchgesetzt und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Feng Shui hat für das Bett einen speziellen Tipp: Das Kopfende sollte sich nicht mitten im Zimmer befinden, sondern an einer Wand. Dem stimmt vermutlich auch so mancher zu. Nicht nur weil es unpraktisch ist, wenn das Kopfkissen vom Bett rutscht. Auch das instinktive Bedürfnis, beim Schlafen in Sicherheit zu sein, spielt da mit rein.

Ähnlich verhält es sich mit Dachschrägen. Direkt über dem Kopf können Sie ein Gefühl der Enge oder ähnliches auslösen. Aber wenn Sie Ihr Schlafzimmer unter dem Dach haben und also Dachschrägen, dann halten Sie sich wieder an den Tipp mit dem Kopfende. Aufwachen und eine schräge Wand vor Augen haben, kann einen schon schräg drauf bringen.

Und wenn Sie ein Dachfenster im Schlafzimmer haben, solltes Sie immer Rolladen anbringen, um Lichter aller Art des Nachts draußen halten zu können. Vor allem im Sommer heizt sich ein Schlafzimmer mit Dachschrägen schnell auf. Ein Rollladen, welcher automatisch ist, ist da eine gute Lösung.

Bildquellen:

© silviarita / pixabay.com
© sferrario1968 / / pixabay.com

Über den Autor

handwerker-heimwerker team
Webmaster von Handwerker-Heimwerker.de Motto: Geht nicht, gibt´s nicht. :)

Kommentar hinterlassen on "Ein paar Feng Shui Schlafzimmer Tipps"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*