Holz für Gestaltung der Wohnung – Ideen

(Aktualisiert am 13. Dezember 2021)

20 Prozent des antiken Stils und 80 Prozent des modernen Dekors kommen meist sehr gut.
20 Prozent des antiken Stils und 80 Prozent des modernen Dekors kommen meist sehr gut.

Wer in seiner Wohnung oder seinem Haus auf Holz setzen will, kann auf eine Fülle von Ideen und Erfahrungen zurück greifen. Denn beim Thema Holz und Ideen für sein Haus gibt es nicht nur eine lange Tradition, sondern ist auch Kreativität gefragt. Holz lässt sich in nahezu jeder Art von Hausdesign einsetzen. Egal, ob es sich um Möbel oder einfache Dekoration handelt, Holz ist ein guter Wegbereiter. Im Folgenden findest du fünf wunderbare Ideen, wie du deinem Haus mittels einer Holzdekoration ein neues Gesicht geben kannst.

Regale aus Holz – Ideen für schicke Regale

Der größte Vorteil von Holzregalen ist, dass die Wohnung bzw. das ganze Haus dadurch aufgeräumter wirkt. Und nicht nur wirkt, sondern tatsächlich kann man mit Regalen seine Siebensachen ja auch sortieren, sodass man sie bei Bedarf auch wieder findet. Man kann seine Regale mit kleinen Dekorationsstücken, Skulpturen, Schatullen, Blumen oder Büchern beleben – mit allem, was man dort gern mag oder und passend findet. Auch Holzrahmen machen sich in einem Regal oft gut, es gibt sie ja auch in vielen verschiedenen Stilen und Designs.

Ein schickes Aussehen erhält ein Raum oder ein Flur durch schwebende Holzregale. Je nach Wunsch können Sie auch ein Eckregal, ein verstellbares oder ein ausziehbares Regal ausprobieren. Wenn Sie Kunstwerke oder Familienfotos in einen Rahmen stellen, können Sie dem Regal zum Beispiel einen eleganten oder eben familiären Touch verleihen.

Vintage und modern

Wenn Sie Ihr modernes Zuhause mit Vintage-Möbeln ausstatten, können Sie es in ein luxuriöses und komfortables Zuhause verwandeln. Verwandeln Sie Ihr Zuhause in einen gemütlichen Ort, indem Sie Vintage-Möbel mit kräftigen Farben versehen. Sie können auch Holzmöbel aus verschiedenen Stilepochen mischen und kombinieren. Weitere Ideen für luxuriöse Holzmöbel können Sie auf dieser Website ansehen.

Ganz aus Holz - das kann auch schnell zu viel werden.
Ganz aus Holz – das kann auch schnell zu viel werden.

Beachten Sie aber, dass zu viel Holzdekoration oder Holzmobiliar einer Wohnung ein überladenes oder schweres Gefühl geben kann. Man muss ein Gleichgewicht zwischen antik und modern finden oder sich an die 20/80-Regel halten. Das bedeutet, dass etwa 20 Prozent des antiken Stils und 80 Prozent des modernen Dekors verwendet werden.

Holzmöbel werden bevorzugt, weil sie als haltbarer, vielfältiger und pflegeleichter erachtet werden als andere Möbelmaterialien. Sie werden als besonders familienfreundlich geschätzt und können bei guter Qualität Jahrhunderte überdauern.

Den Boden ganz aus Holz zu haben gehört zu den besonders beliebten Ideen für die Wohnung.
Den Boden ganz aus Holz zu haben gehört zu den besonders beliebten Ideen für die Wohnung.

Fast alles kann aus Holz hergestellt werden. Man kann sein Haus mit Couchtischen, Regalen, Betten, Sofas, Konsolentischen, Stühlen, Wanddekorationen, Rahmen usw. aus Holz gestalten. Holzdekoration oder -möbel können die Atmosphäre eines Raumes bestimmen, ob zeitgemäß, modern, viktorianisch, usw.

Ideen aus Holz für die Gartendeko

Versuchen Sie vielleicht auch, Ihren Garten mit hölzernen Blumentöpfen oder Holzkonstruktionen zu schmücken. Man kann mitunter sogar rustikale Garten-Themen ausprobieren, indem man Dekorationen aus einem Baumstamm oder eine Holzschaukel in den Garten stellt. Der Vorgarten ist der erste Blickfang für Gäste, also sorgen Sie dafür, dass Zufahrt, Gehweg oder auch der Garten vor dem Haus einen einladenden Eindruck hervor ruft.

Mit Wänden experimentieren

Das Haus wird durch seine Wände geprägt. Man kann entweder verschiedene Farben wählen oder mit Tapeten arbeiten. Sie können es auch mal mit Holzwänden versuchen, wenn Sie Ihrem Haus ein gemütliches Aussehen geben wollen.

Holzmöbel im Schlafzimmer sind eines der ältesten und populärsten Einrichtungsmaterialien.

Mit Holzwänden verleihen Sie einem Haus eine warme Atmosphäre. Eine Holzwand kann der Mittelpunkt eines Wohnzimmers sein. Auch im Schlafzimmer sorgt eine Holzwand mit einem gemütlichen Bett für ein warmes Gefühl und eine ästhetische Ausstrahlung. Es gibt auch verschiedene Möglichkeiten mit Holzdecken oder auch Türen ganz aus Holz. Schließlich macht auch das Anbringen von Holzleisten als Dekoration an der Wand ein Zimmer heimeliger.

Holzmöbel sind eines der ältesten und populärsten Einrichtungsmaterialien. Wie Sie Ihr Haus einrichten wollen, hängt ganz von Ihrem Stil und natürlich von den Vorlieben und Wünschen der ganzen Familie oder Wohngemeinschaft ab.

Bildquellen:

© Huy Nguyen on Unsplash / Rune Enstad on Unsplash / Unsplash

Kommentar hinterlassen zu "Holz für Gestaltung der Wohnung – Ideen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*