Variationen für den perfekte Bodenbelag auf Balkon und Terrasse

Naturstein als besonders edler Bodenbelag für Balkon oder Terrasse - traditionell begehrt.

Naturstein als besonders edler Bodenbelag für Balkon oder Terrasse – traditionell begehrt.

Damit man auch auf Balkonen und Terrassen einen schönen Boden unter den Füßen hat, sollte man sich sehr viel Zeit bei der richtigen Wahl des jeweiligen Geläufs nehmen. Denn nicht jeder Bodenbelag ist für Balkon und Terrasse geeignet. Dies sind ja Böden, die sich ganz oder teilweise an der frischen Luft befinden. Deshalb sind Böden aus Holz nur bedingt einsetzbar.

Auch Kunststoff ist natürlich keineswegs das Allheilmittel. Generell kann man sicher sagen, dass es den perfekten Bodenbelag für alle nur denkbaren Einsatzorte nicht gibt. Doch die Auswahl an unterschiedlichen Bodenbelägen aus verschiedenen Grundmaterialien ist mittlerweile sehr vielfältig und groß.

Und wenn man das eine oder andere dabei berücksichtigt, kann man sogar selbst die Ärmel hochkrempeln und loslegen. Je nachdem wie groß die jeweilige Fläche ist und die Handhabung wie das Material an sich verarbeitet wird, muss man immer schauen. Aber je kleiner und übersichtlicher, desto einfacher wird das ganze Unterfangen am Ende. Hier sind schon einmal einige hilfreiche Tipps und Anregungen für schöne Bodenbeläge aller Art.

Kunststoff als Bodenbelag für Balkon und Terrasse

Dass man auch im Außenbereich Kunststoffböden als Belag nutzen kann, hat man noch vor einigen Jahren nicht wirklich in Betracht gezogen. Doch heute sind besonders strapazierfähige Materialien, die zudem auch noch sehr robust sind und als Holzdielen-Imitate beispielsweise optisch auf sich wirken lassen, sehr gute Alternativen zu Holzböden für draußen.

Ein Terrassenboden aus PVC kann in vielen verschiedenen Farbtönen verlegt werden. Der Untergrund sollte eben und sauber und vor allem absolut trocken sein. Es gibt ihn in Fliesen- oder Holzoptik und auch als Beton und Steinboden. Ihn kann man dann ohne Weiteres auch auf dem Balkon verlegen, denn es gibt ihn auch als speziellen PVC Balkonboden zu kaufen.

Holzboden als Eyecatcher

Terrasse mit mehreren Bodenbelägen

Terrasse mit mehreren Bodenbelägen

Auf dem Balkon den Holzboden glänzen lassen. Das gelingt in der Regel ganz einfach. Denn besonders bei kleinen Flächen eignen sich Holzfliesen, die anhand eines einfachen Stecksystems ausgelegt und sogar wieder abgenommen und gelagert werden können. Allerdings können Steckfliesen auch auf Terrassen ihre Anwendung finden, wenn sie durch seitliche Begrenzungen fixiert werden können.

Holz als Terrassenboden

Richtig robuste und dicke Holzdielen auf der Terrasse. Ein schöner Gedanke, der sich durchaus verwirklichen lassen kann. Die Dielen sind aus bestimmten Holzarten, die besonders widerstandsfähig sind. Man sollte sie möglichst in ihrer vollen Länge nutzen können und mit nur wenig Zuschnitt, dann halten sie um ein Vielfaches länger. Lasuren und Schutzlacken. Auch macht es Sinn, hierzu geeignete Werkzeuge zu besitzen.

Natursteinfliesen in allen Farben

Steinfliesen werden noch immer mit am häufigsten als Bodenbelag eingesetzt. Sie sind winterfest, robust und ungemein schön. Es gibt sie in unterschiedlichen Farbgebungen und auch in ihrer Oberflächenbeschaffenheit sind sie sehr verschieden. Ob nun Terrakotta-Fliesen oder auch Sandstein, oder Schiefer und Marmor und Co.

Zement ist im Kommen

Der einfache Zementboden ist als Bodenbelag auf Balkon und Terrasse wieder stark im Kommen. Denn wenn er präzise und gerade aufgetragen wird, auf Balkonböden und Terrassenböden, hält er ein Leben lang, ist unempfindlich und obwohl er eher etwas kühl erscheint, kann er dennoch sehr gewinnend und warm ausschauen.

Besonders bei modernen Gebäuden und Häusern wird er immer mehr eingesetzt. Zudem kann er immer wieder gestrichen werden und somit kann er je nach Lust und Laune optisch verändert werden und auf Balkon wie Terrasse dem Gesamtoutfit angepasst werden.

Bildquellen:

© Bild von DarkmoonArt_de auf Pixabay / Bild von PIRO4D auf Pixabay

Über den Autor

Handwerker Profi Tom
Von Hause aus Harfenbauer - was ein hohes Maß an Präzision verlangt und auch schult, entwickelt, produziert und verkauft Tom heute seine eigene Kollektion an Gartenmöbeln . Natürlich aus Holz.

Kommentar hinterlassen zu "Variationen für den perfekte Bodenbelag auf Balkon und Terrasse"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*