Hygge, Vintage oder Landhausstil

Hygge ist der Name für einen besonders wohnlichen Stil aus Dänemark, der inzwischen auch bei uns beliebt ist.
Hygge ist der Name für einen besonders wohnlichen Stil aus Dänemark, der inzwischen auch bei uns beliebt ist.

Ob Hygge, Vintage oder Landhausstil – Sie haben mit jedem der drei Stile ansprechende Möglichkeiten, Ihr Zuhause anspruchsvoll zu gestalten. Sie können mit solchen Stilelementen eigenwillige Arrangements und ihre kreativen Ideen umsetzen.

Urige Dekoration selbst erschaffen oder sich inspirieren lassen

Ein wohnliches Ambiente im Landhausstil ist nicht nur von den Möbeln und der farblichen Gestaltung abhängig. Den Feinschliff für ein attraktives Zuhause bietet eine ganz eigene oder man könnte auch sagen: urige Dekoration der Wände, Regale oder auch des Bodens. Idealerweise hat jeder Gegenstand in Ihren heimatlichen Räumen eine Bedeutung für Sie. Das können Sie, vor allem als handwerklich geschickter Mensch, am sichersten durch selber machen erreichen.

Auch schicke Ideen für den bodenständigen Landhausstil lassen Ihr Zuhause aufleben. Die Gegenstände sollten ihnen etwas bedeuten und idealerweise passt alles zusammen. Ob Sie bei Vorhängen und Teppichen beginnen, Stiftehaltern, Zimmerpflanzen oder Lampen, ist nicht spielentscheidend. Hauptsache Sie und Ihre Lieben finden ihren eigenen Stil, sodass Sie, sodass alle sich geborgen und inspiriert fühlen.

Tipp: Man kann oft schon mit kleinen Details das Flair eines Raumes komplett verändern.

Zauberhafte Lampen aus Naturmaterial im Hygge, Vintage oder Landhausstil

Wer die zauberhaften Lampen aus Naturmaterial oder Metall in Wilkens Wohnstudio sieht, der verliebt sich sofort in die trendigen Ideen im Hygge, Vintage oder Landhausstil. Sie passen so perfekt in ein wohnliches Ensemble, dass man aus dem Staunen nicht heraus kommt. Die einzigartigen Designs bieten die Extravaganz, die stylisch und naturnah wirkt. Flechtlampen, Laternen und Leuchter zeigen die romantische Seite eines einfachen Stils.

Küche im Landhausstil - auch davon kann man sich inspirieren lassen. Bloß nicht 1:1 imitieren - das sieht am Ende nicht aus.
Küche im Landhausstil – auch davon kann man sich inspirieren lassen. Bloß nicht 1:1 imitieren – das sieht am Ende nicht aus.

Was man sich auch erstmal klar machen muss: Es muss nicht immer das aufwändige Dekorationselement sein, das uns begeistert. Simple Formen, die mit viel Geschmack ausgewählt wurden und ein Naturmaterial wie Weide, Bast, Jute, Leinen oder Holz zeigen sich oft als charmante Details in einem wohnlichen Ambiente.

Die kultigen Formen der Lampen aus Metall, die man in dem Wohnstudio findet, wurden mit viel Geschmack ausgewählt. Man sieht die professionelle Handwerkkunst und das formschöne Design gerne an. Ein Einzelstück von diesen Leuchten bringt ländliche Stimmung in einen Raum. Die Auswahl an Lampen, Tischleuchten, Stehleuchten und Leuchtobjekten bietet für jede Wohnung was. Besonders beim Landhausstil gilt: Gern kann man sich inspirieren lassen. Aber bloß nicht 1:1 imitieren – das sieht am Ende nicht aus.

Dekorationen und Möbel im Landhausstil

Die ausgesucht schönen Stücke im Landhausstil bieten eine große Auswahl an individuellen Designs für jeden Raum. Es sind natürliche Materialien, warme Farben und kunstvolle Fertigungen, die jetzt im Trend liegen. Natürliche und ländliche Kreationen, die mit viel Liebe gefertigt wurden, bieten für eine stilvolle Einrichtung die passenden Inspirationen. Wer sich hier umschaut, findet die Ideen und Anregungen für einen ganz persönlichen Wohnstil.

Für den beliebten Boho-Stil oder für einen Stilmix braucht man immer die richtigen Teile für die eigene Wohnidee. Oft ist auch ein zauberhafter Retro-Look der Möbel eine interessante Möglichkeit, sich auf seine ganz eigene Weise von den Massenwaren abzuheben. Damit man sich richtig zuhause fühlen kann, sind die Kleinigkeiten gar nicht so selten besonders wichtig. Und vor allem so etwas Haptisches wie kuschelige Kissen oder schmeichelnde Decken schaffen nicht nur für das Auge Gemütlichkeit.

Hygge, Vintage oder Landhausstil – Hauptsache der Stil passt zu Ihnen

Welchen Stil man zuhause bevorzugt, das ist Geschmackssache und deshalb sollte man sich Zeit lassen, wenn man die Einrichtung und die Wohnaccessoires aussucht. Die Hauptsache ist, dass man sich in den eigenen vier Wänden originell und gemütlich einrichtet und die passenden Accessoires dafür findet.

Hygge, Vintage oder Landhausstil sind drei Möglichkeiten, die man für seinen letztlich ja immer eigenen Stil nutzen kann. Sowohl Hygge als auch Vintage oder Landhausstil bringen Ihrer Wohnung das besondere Flair, das einen persönlichen Wohnstil ausmacht. Entscheidend ist, dass der Stil ihren Werten und Idealen entspricht.

Kommentar hinterlassen zu "Hygge, Vintage oder Landhausstil"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*