Vom Handwerker für Heimwerker - Lösungen gibt es immer !

Wandverputz Anleitung

Eine kleine Anleitung zum Wandverputzen. Praxis Vorteile sowie Nachteile der verschiedenen Putze.

Sie wollen eine Wand verputzen? Dann wird Ihnen diese Anleitung hilfreich sein. Ich führe Sie Schritt für Schritt zu einer schön verputzten Wand.

Welcher Putz für den Wandverputz?

Am Anfang steht die Frage nach dem Material das Sie zum Verputzen der ihrer Wände verwenden wollen. Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile. Zunächst also ein paar Worte zu den Vorteilen und Nachteilen von Gipsputz, Kalkluftputz, Lehmputz und Zementputz.

Wandverputzen mit Gipsputz

Der Rohbau bevor es losgeht mit dem Verputzen

Vor dem Wandverputzen

Vorteile von Gipsputz

Wandverputzen mit Gipsputz geht schnell und einfach und ist kostengünstig, weswegen sich Gipsputz auch so weit verbreitet hat.

  • Gipsputz nimmt Feuchtigkeit auf und gibt sie mit etwas Glück auch wieder ab.
  • Spannungsrisse, die bei größeren Flächen entstehen können sind selten.
  • Er bindet recht schnell ab und trocknet auch relativ schnell.
  • Gipsputz kann einlagig verarbeitet werden und lässt sich leicht glätten.

Nachteile von Gipsputz

Die Wand nach dem Verputzen

Nach dem Wandverputzen

Die Nachteile von Gipsputz wiegen leider recht schwer.

  • Gipsputz nimmt keine Schadstoffe aus der Luft auf und
  • ist nicht für Feuchträume geeignet. Gipsputz in Feuchträumen wie Bad, Keller und Waschküche kann zu Schimmelbildung führen.
  • Im direkten Kontakt zu Eisen kann es beim Gipsputz zu Rost kommen. Er kann chemische Zusätze enthalten die nicht unbedingt gesundheitsförderlich sind. Gipsputz ist nicht frostsicher und nur für Innenbereiche gedacht.

Wandverputzen mit Kalkputz

Vorteile von Kalkputz

Kalkputz – genauer gesagt: Kalkluftputz – hat sich seit Jahrhunderten bewährt.

  • Kalkputz nimmt Schadstoffe aus der Luft auf
  • wirkt antibakteriell und fungizid, weswegen er in Feuchträumen wie Bad, Waschküche und im Kellerbereich gut verwendet werden kann. Früher wurden deshalb Kuhställe und Waschküchen gekalkt.
  • Er wirkt auch gut feuchtigkeitsregulierend.

Nachteile von Kalkputz

  • die recht lange Aushärtungsphase
  • dass er zweilagig verarbeitet werden muss
  • sich etwas schlechter glätten lässt als Gipsputz.
  • Auch ist Kalkluftputz ungefähr 20-30% teurer als Gipsputz.

Wandverputzen mit Lehmputz

Vorteile von Lehmputz

Ja, warum nicht einmal mit Lehm verputzen.

  • Lehmputz sorgt für das beste Raumklima, da Feuchtigkeit gleichgut gespeichert als auch abgegeben wird. Kein Putz kann das so gut wie Lehm.
  • Überdies ist Lehm ein guter Wärmespeicher. Nicht umsonst sind z.B. Lehmöfen so beliebt.
  • Auch bindet Lehm Schadstoffe, die feuchtigkeitsgebunden im Raum herumschwirren.
  • Lehm konserviert Holz – dadurch dass die Gleichgewichtsfeuchtigkeit im Lehm niedriger ist als im Holz. So ist Lehmputz für Wände mit Fachwerk ideal.

Nachteile von Lehmputz

  • Der größte Nachteil von Lehm ist das er nicht wasserfest ist und so nur bedingt für Außenputz verwendet werden kann. So bei einem weiten Dachüberstand und einem Spritzwassersockel.Die Wasserempfindlichkeit lässt sich aber durch Zusätze und/oder einer Oberflächenbehandlung verändern.
  • Lehm wird mindestens zweilagig aufgetragen was eine längere Arbeitsdauer und mehr Trocknungszeit bedeutet.
  • Auch schwindet Lehm beim Trocknen, was zu Rissbildung führen kann. Diese lassen sich aber sehr leicht und gut ausbessern.
  • Lehmputz, den sie fertig kaufen können ist teurer als Gips und Kalkputz. Trotzdem eine Anschaffung die sich lohnt.

Wandverputzen mit Zementputz

Vorteile von Zementputz

  • Der große Vorteil des Zementputzes liegt in seiner großen Härte und in der Wasserundurchlässigkeit. Letzteres prädestiniert ihn für einen Außenputz.

Nachteil von Zementputz

  • Der Vorteil den Zementputz als Fassadenputz hat ist sein größter Nachteil, wenn er als Innenputz verwendet wird. Er kann das Raumklima nicht regulieren und ist deshalb für Zimmer nicht zu empfehlen.

Bildquellen

Wandverputzen @ Fersing / pixelio.de
vor dem Wandverputzen @ Rainer Sturm/ pixelio.de
nach dem Wandverputzen @ Rainer Sturm/ pixelio.de

Kommentar hinterlassen on "Wandverputz Anleitung"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*