Vom Handwerker für Heimwerker - Lösungen gibt es immer !

Sie brauchen einen Badlüfter? Geben Sie Acht auf seine Leistung!

Drillinge ? im Badezimmer

Im Badezimmer kann es mitunter richtig voll werden.

In jedem Haushalt gibt es natürlich Räume, in denen höhere Luftfeuchtigkeit als in anderen Räumen vorkommt. Es handelt sich dabei vor allem um das Bad, wo sich der Dampf von der Dusche oder der Badewanne sammeln kann. Die Küche hat jedoch auch oft Probleme mit der hohen Luftfeuchtigkeit aufgrund des Dampfs vom Kochen.

Damit Sie bei sich zu Haus, in Bad Küche und angrenzenden Räumen ggf. in einem gesunden Umfeld wohl fühlen, muss die „entwertete“ Luft für die Frischluft regelmäβig gewechselt werden. Im Winter ist zudem die normale Belüftung durch Fenster öffnen oft nicht gerade unproblematisch, da es des Winters sehr unterschiedliche Temperaturen im Innen- und Auβenbereich gibt.

Die Folge ist dann, dass die Wärme der Innenräume im Winter naturgemäß sehr viel schneller entweicht als bei warmen Temperaturen im Frühling, Sommer oder an warmen Herbsttagen. Wie können Sie also Ihre Räume – ganz besonders zur kalten Jahreszeit – effektiv lüften?

Hausventilatoren können Ihnen dabei oft sehr effektiv helfen. Zudem können Sie Lüfter aller Art zu sehr verschiedenen Preisen und für jeden beliebigen Raum bekommen. Wie aber finden Sie den für Ihre Zwecke optimalen Badventilator oder den richtigen Küchenlüfter?

Kriterien für die Auswahl eines Badventilators und Küchenlüfters

Eine jede moderne Küche braucht eine effektive Belüftung

Jede moderne Küche braucht eine vernünftige Belüftung – klar.

In erster Reihe sind die Raumgröβe und auch der Schachttyp entscheidend, an den der Lüfter angeschlossen werden soll.

Nach der Raumgröβe wird das Luftvolumen in Kubikmetern bestimmt – es geht um eine Luftmenge, die gewechselt werden muss.

Es ist ebenfalls wichtig, wie viel mal pro Stunde das ganze Raumvolumen gewechselt werden muss.

Dieser Wert ist in Tabellen für jeden Raumtyp zu finden. Für Küchen und Bäder gibt es die höchsten Werte. Bei Bädern bewegt sich dieser Wert zwischen 4 und 10, bei Küchen ist es dann zwischen 8 und 20.

Wenn wir das Raumvolumen mit diesen Werten multiplizieren, bekommen wir die Endwerte der notwendigen Leistung. Die Leistung der Ventilatoren wird in Kubikmetern pro Stunde angeführt.

Professionelle Badentlüftung

Das Bad ist ein besonders empfindlicher Raum wegen des spritzenden Wassers. Aus diesem Grund sollten Sie darauf achten, dass ein Badlüfter in der Nähe von der Badewanne oder der Dusche richtig gedeckt ist. In Bädern gelten nämlich erhöhte Sicherheitsmaβnahmen bei der Montage von Elektrogeräten.

Die Lüfter für Bad sollten eine Deckung von mindestens IPX4 haben. Mit den hochwertigen Helios Entlüftern  können Sie Ihr Bad effektiv und gefahrlos entlüften.

Wandventilator oder eine Deckenmontage?

Axialventilatoren leiten die Luft direkt über die Wand oder über eine kurze Rohrleitung ab. Diese Rohrleitung kann bis maximal 3 Meter lang sein. Die Axialventilatoren haben gewöhnlich einen niedrigen externen statischen Druck. Radialventilatoren sind für eine längere lufttechnische Rohrleitung bestimmt, bei der ein höherer statischer Druck notwendig ist.

Ein weiterer wichtiger Parameter bei der Auswahl eines richtigen Ventilators ist auch die Leistungsaufnahme – moderne Badventilatoren sind sehr sparsam. Wenn man einen Ventilator für Haushalt auswählt, sollte man auch den Geräuschpegel und die Platzierung des Lüfters beachten. Bei einer Deckenmontage werden Ventilatoren mit Kugellagern empfohlen.

Falls Sie einen Lüfter an der Wand des Bads oder Küche anbringen wollen, sind Plastikdübel besser als Metalldübel wegen der Vibrationsminderung. Ventilatoren werden meistens durch einen Schalter bedient, ein Knopf mit dem Zeiteinlauf ist jedoch auch möglich – es handelt sich um eine verspätete automatische Abschaltung des Lüfters.

Noch zwei Tipps zu Lüftern in Bad und Küche

Die Hauslüfter aller Art können übrigens auch mit einem Bewegungssensor oder auch mit einem CO2-Sensor ausgestattet werden.
Falls Sie gerade einen hochwertigen Lüfter für Ihren Haushalt suchen, finden Sie ein breites Sortiment in diesem Online-Shop.

Bildquellen:

© Michael Ottersbach  / pixelio.de
© Rainer Sturm / pixelio.de

Kommentar hinterlassen on "Sie brauchen einen Badlüfter? Geben Sie Acht auf seine Leistung!"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*